FLAIS e.V. > ... für Arbeitsuchende > Projekt Perseus

PERSEUS - PERspektiven Sehen Entwickeln UmSetzen

Das Teilprojekt PERSEUS befindet sich im Gebiet Vahrenheide-Ost. Es will langzeitarbeitslose Menschen im Stadtteil, die älter als 27 Jahre sind, motivieren und aktivieren, sie bei der Suche nach Arbeit unterstützen, begleiten und fördern. Den Teilnehmenden des Projektes werden diverse Bildungs-, Beratungs- und Hilfeangebote bereit gestellt. Die Mitarbeiter begleiten die Teilnehmenden durch alle Phasen des Projektes sowie in der Anfangsphase einer Arbeitsaufnahme, Praktikum oder Probearbeit. Mit in das Projekt einbezogen sind Menschen, die als Flüchtlinge eine "Bleibeperspektive" im Stadtgebiet haben.  

Struktur des Projektes:

  • Eine Anlaufstelle dient der Kontaktaufnahme und einer individuellen Bewerbungshilfe mit Stellensuche, Bewerbungschreiben, E-Mail- und Onlinebewerbung. Sie vermittelt zwischen Arbeitsuchenden und Betrieben, soz. Einrichtungen und Projekten im „AktionsraumNord“.
  • Im Job-Café treffen sich Arbeitsuchende und können zwanglos Kontakt zum Projekt knüpfen. Mitarbeiter geben erste Informationen, Orientierung und Beratung zu den Möglichkeiten, die das Projekt individuell bietet.
  • Regelmäßige Schulungsangebote befähigen die Teilnehmenden eigenständig Stellen zu suchen, auszuwerten und mit dem Computer Bewerbungen zu erstellen.
  • Aufsuchende Arbeit soll zur Teilnahme an den auf die Integration in den Arbeitsmarkt zielenden Schulungen motivieren.
  • Mit weiteren Angeboten sollen Arbeitsuchende in ihrem Alltagshandeln, in ihren Freizeitbedürfnissen und mit einer Hilfe zur Selbsthilfe unterstützt und gestärkt werden.
    z.B. Palettengarten, Job-Walking ...

 

Wir unterstützen, begleiten und beraten bei der :tl_files/flais/AktionsraumNORD/PERSEUS/WEB_Flyer_PERSEUS_1.jpg

  • Stellensuche
  • Bewerbung
  • Vermittlung in Praktika
  • Weiterbildungswünschen
  • Berufs- und Lebensplanung
  • Information über Berufsbilder

Wir bieten Kurse an:

  • Computerkurse
  • Schreibprogrammkurse
  • Einführung in Internet und E-Mail
  • E-Mail- und Onlinebewerbung
  • Sprachkurse
  • Sport- und Gesundheitskurse

 

Weitere Teilprojekte im Gesamtprojekt "AktionsraumNord", die in den Stadtteilen Sahlkamp, Vahrenheide, Heinholz und Stöcken aktiv sind, stehen im engen Kontakt miteinander und arbeiten aktiv zusammen. So können Teilnehmende der einzelnen Teilprojekte auch Angebote aller anderen Projekte in Anspruch nehmen. Bei Bedarf ermöglicht ein Fahrdienst den Besuch der anderen Angebote über die eigene Stadtteilgrenze hinaus.

 

Ansprechpartner:

Jürgen Behle (Geschäfts- und Projektleitung / BIWAQ Gebietskoordination Vahrenheide-Ost) - j.behle@flais.de  

André Höpfner (Sozialpädagoge) - a.hoepfner@flais.de  

Thomas Scholz (Bewerbungsberater und Bürokaufmann) - t.scholz@flais.de

Das Projekt wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier-BIWAQ" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau-und Reaktorsicherheit und den Eropäischen Sozialfonds gefördert.